• Biohacking4
  • Biohacking2
  • Biohacking6
  • Biohacking8
  • Biohacking10
  • Biohacking12

Biohacking Fundamentals

Über die letzten Jahre ist Biohacking weltweit zu einem großen Trend geworden mit Konferenzen in Los Angeles, Helsinki, London, Berlin und nun München, auf denen sich Experten und Interessierte aus den verschiedensten Bereichen einfinden. Beim Biohacking geht es im Prinzip darum, den eigenen Körper und Geist besser zu verstehen und zu kontrollieren. In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen des Biohacking kennen. Dabei werden Sie von Deutschlands bekanntestem Biohacker, Max Gotzler, durch die verschiedenen Bereiche wie Bewegung, Ernährung und Schlaf geführt. In interaktiven Übungen lernen Sie daraufhin verschiedene Aspekte kennen, die Sie sofort anwenden können, um sich nährstoffreicher zu ernähren, besser zu schlafen, produktiver zu trainieren und länger zu leben.

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/rCT35z_uLU4" frameborder="0" gesture="media" allow="encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 

Bitte Termin auswählen

Plus_1



Referenten Biohacking Fundamentals


INHALT 

  • Leistungssteigerung des Geistes
  • Mentale Einstellung des Körpers, die Ihnen helfen Ihre Ziele schneller zu erreichen
  • Zeitliche Einordnung der idealen Trainingsphasen (Welche Zeiten eignen sich am besten)
  • Anpassung der Ernährung auf den persönlichen Biorhythmus

LERNZIELE 

  • Erlernen Sie die Kunst der effektiven Stressbewältigung
  • Anpassung des Schlafverhaltens an Ihren eigenen Biorhythmus
  • Verstehen Sie die sinnvolle Ernährungsweise
  • Methoden für einen erholsamen Schlaf

Was bekomme ich?

  • Teilnahmebestätigung

Dauer

  • ein Tag

Preis

  • Early Bird:
     
    229,00 EUR

    (buchbar bis 6 Wochen vor der Veranstaltung)
  • Regulärer Preis: 249,00 EUR

Zielgruppe

Menschen, die gerne im Flow leben.

 

Bitte Termin auswählen

Kurstermin Kursort Preis Einzelanmeldung
10.03.2018 München (FT-Club München) 249,00 EUR
  • Biohacking11_l
  • Biohacking_l
  • Biohacking3_l
  • Biohacking5_l
  • Biohacking7_l
  • Biohacking9_l